Freitag, 8. März 2013

Geplauder #7: Wetter vs. Klimaanlage -,-

Hey ho meine Hübschies,

da heute, zum Glück, wieder Freitag ist kommt nun wieder etwas


Wer mich kennt oder meinen Blog schon länger liest, der weiß, dass ich bzw. meine gesamte Abteilung vor einigen Wochen in ein anderes Gebäude umgezogen ist. Ich habe jetzt ein Einzelbüro in der 13. Etage eines 18 stöckigen Bürohauses.

Soweit so gut, ich mag mein Büro auch, 2 von 4 Wänden sind komplett mit Fenstern versehen und es ist wirklich schön hell und wenn nicht gerade ein Kollege extrem laut am rumlabern ist, dann ist es auch schön ruhig, also genau richtig zum arbeiten.


Auf dem Bild seiht man einen Teil meines Büros, aufgenommen wurde es aus der Eingangstür ;) Mittlerweile ist es natürlich eingerichtet mit PC, Kaffeepadmaschine usw.

Jetzt fragt ihr euch vielleicht, was das mit der Postüberschrift zu tun hat. Ganz einfach, im gesamten Gebäude kann man kein einziges Fenster öffnen. Es ist komplett klimatisiert. Jetzt denken einige wahrscheinlich, 'na ist doch super!'. Nee, ist es nicht, das Gebäude und die Klimaanlage sind ca. 50 Jahre alt und dementsprechen funktioniert die Klimaanlage nicht so wirklich toll. Ich hab zwar richtig tolle Drehknöpfe zum Einstellen, aber egal ob ich auf Min oder Max drehe, es ändert sich weder etwas an der Stärke noch an der Temperatur. Was bei meinen vielen Fenstern leider manchmal dazu führt, dass es unerträglich heiß ist.

Als das Wetter in den letzten Tagen so schön herrlich Frühlingshaft war, wurde ich von der Sonne extrem geblendet und ich hab mich gefühlt wie in einem Gewächshaus. Ich bin aus dem Schwitzen gar nicht mehr rausgekommen. Und gestern war es dann genau umgekehrt, das Wetter draußen war wieder etwas kühler und in meinem Büro hab ich gefroren wie sonst was. Ende vom Lied, ich hab mal wieder nen dicken fetten Schnupfen und Halsschmerzen. Ist ja nicht so, dass ich jetzt genau 1 Woche mal gesund war -,-

Das regt mich gerade etwas auf, das Einzige, was meine Laune hebt, ist das heute Freitag ist. Und ich nur noch 3-4 Accessoire Packs von Sims 3 auf dem von meinem Schatz geliehenen Alienware Laptop installieren muss, dann kann das Gesimse auf der Couch wieder losgehen :D Das neueste Accessoire Pack und das neue Add On hab ich mir gestern Abend auch schon bestellt und es soll morgen im Laufe des Tages bei mir ankommen *juchuuuu*

Wie sieht es denn bei euch so aus, seit ihr Fans von vollklimatisierten Räumen/Gebäuden oder findet ihr es wie ich schöner, mit Heizung, Ventilator und der Möglichkeit Fenster zu öffnen?

Ansonsten wünsche ich euch einen wunderschönen Freitag :-*
______________________________________________________

Das Leben ist zu kurz um sich über unwichtige Dinge aufzuregen :D

Kommentare:

  1. An sich finde ich Klimaanlagen gar nicht so verkehrt, aber nur zusätzlich! Von heftigen Klimaanlagen wie z.B. im Flugzeug bekomme ich sofort trockenen Hals und Halsschmerzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kenne so richig heftige Klimaanlagen aus den ICEs nach Berlin. -,-

      Löschen
  2. Also ich hab es lieber mit Heizung, Fenster zum öffnen und nem Ventilator. Ne Klimaanlage finde ich auch ganz ok wenn die einfach nur zusätzlich sind.
    Aber ich kenn das mit dem krank sein. Ich liege jetzt seid Montag in meinem Bett. Anstatt es besser wird wird es eher schlimmer. Ich hoffe nur ich werde bald wieder gesund.

    Lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, langsam geht es glaub ich wieder bergauf.

      Löschen
  3. Alptraum kein Fenster zum Öffnen!

    AntwortenLöschen
  4. nichts geht doch über frische Luft von draußen und den Duft nach Frühling oder nach Regen, das kann ne Klimanalage nicht ersetzen und ich krieg da dann auch schnell Halsweh. Hoffentlich erwischt es dich nicht erneut. Schönes Wochenende dir.

    AntwortenLöschen