Dienstag, 16. Oktober 2012

einfache und schnelle Erdnussbutterkekse

Hey mein Zuckerschnuten,

ich habe heute mal ausnahmsweise mitten in der Woche einen Tag Urlaub. Warum? Weil ich dachte, dass heute die Heizungen und Wasseruhren abgelesen werden. Denn unten an der Haustür war ein Zettel, dass die Ableser heute zwischen 9 und 12:30 Uhr im Haus die Zähler ablesen und wir Bewohner bitte im gesamten Zeitraum da sein sollen. Eine Möglichkeit der Terminverschiebung existiere nicht. Ja, toll oder? Ist ja nicht so, dass Berufstätige zu dieser Zeit warscheinlich arbeiten müssen. Naja, man könne ja auch einer anderen Person den Schlüssel für die Wohnung geben. Ja klar, 1. ich wohne im Moment alleine, 2. meine Freunde sind zu dieser Zeit auch arbeiten und 3. ich gebe mit Sicherheit nicht einem meiner neugiriegen Nachbarn den Wohnungsschlüssel.

Also hab ich nen Tag Urlaub eingereicht und bin dann heute morgen um 9 Uhr aufgestanden und hab gewartet. Ich war hundemüde, denn ich hatte ne Nachtschicht eingelegt, um die ganzen Heizungen von Staub zu befreien und auch um meine Wohnung wieder mal komplett sauber zu machen. Naaaja, um 11 Uhr kam dann ein Mittzwanziger, der eingeduftet war bis oben hin, leider mit einem absolut grauenergenden Duft und hat meine Wasseruhr im Badezimmer abgelesen und sich dann nach 10 Minuten verabschiedet. Joar, ich hab dann noch ne Weile auf die Heizungsableser gewartet, nur um festzustellen, dass heute nur die Wasseruhr dran war und die anderen dann zu nem andern Termin, welcher mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder an nem Vormittag sein wird.

Meine süßen Kuschelbacken
 Ok, zumindest ist meine Wohnung jetzt wieder top und ich bin an nem freien Tag mal früh draußen. Doof nur, dass ich ja gar nichts zu tun hab, denn die Wohnung ist ja schon fertig. Also sitz ich schon ne Weile vor dem PC spiele Sims3 Supernatural, kuschel mit den Katzen, trinke grünen Tee mit Vanille, lese Blogs und mach mir Gedanken zu  meinem bevorstehenden Gewinnspiel. Noch 3 Leser fehlen, bis zum 3 Gewinnset, falls ihr gerade nicht wisst was ich meine, HIER könnt ihr es nochmal nachlesen.

Joar, und was passiert wenn ich vor dem PC sitze und Tee schlürfe? Genau, ich bekomm Lust auf was Süßes. Und da ich nichts im Haus hab und auch keine Lust habe rauszugehen (jaaaa, ich bin faul) hab hab ich mal auf meine To-Do-Back-Liste geguckt und nen leckeres Rezept für Erdnussbutterkekse gefunden. Einfach und schnell :D

200 g Zucker
300 g Erdnussbutter
3 EL Mehl
1 Ei

Alles miteinander verrühren, ca. 0,5 cm dicke Kekse formen und dann für ca. 10 min bei 180°C backen. Fertig. Na wenn das nicht einfach und schnell ist :)

Bitte lasst die Kekse etwas abkühlen, denn wenn sie heiß sind sind sie extrem weich und zerfallen bei der kleinsten Berührung in ihre Einzelteile. So und zum Abschluss gibt es noch ein Keksbild. Lasst es euch schmecken.


______________________________________________________




 Ihr wollt auch nen DshiniWunsch, dann klickt mich!!!

Kommentare:

  1. mmmmmmmhhhhhhhhhhh- da knurrt mir ja richtg der magen.... :-(

    ich hab gott sei dank ne freundin im haus wohnen, die auch gleichzeitig meine kollegin ist. :-) und nur halbtags arbeitet. und selbst wenn sie mal nicht kann, dann managt ihre mutter unsere ablesungen usw.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du echt Glück, früher hat sich immer die Mutter meines Exfreundes um sowas gekümmert. Naja, nicht mehr lange und ich ziehe sowieso aus der Wohnung aus :D

      Löschen
  2. Uiiii die sehen ja echt lecker aus und gehen ja noch dazu super einfach :) ich glaub die mach ich bei Gelegenheit mal nach :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die waren auch super lecker. Musst nur drauf achten keine gesalzene Erdnussbutter zu nehmen ;)

      Löschen
  3. Super mies mit der ablesung. Ich hasse das wie die pest!

    die kekse sind ja echt super! Schmecken sie denn auch? :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hasse sowas auch, aber kann man ja nicht ändern :(
      Die Kekse waren toll, hatte auch welche für dich dabei, aber du bist ja krank. Gute Besserung :-*

      Löschen
  4. Wie lecker ,will ich nach machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann immer ran und nachmachen. Aber Achtung keine gesalzene Erdnussbutter nehmen ;)

      Löschen
  5. Liebe Steffi, ich habe dich zum Thema "Piercings" getaggt!
    http://la-mia-farfalla.blogspot.de/2012/10/getagged-8-dinge-uber-filme.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. TAG schon mitgemacht und veröffentlicht :-*

      Löschen